Partnerhoroskop Biber

Indianisches Horoskop Biber 

Partnerhoroskop Biber

Partnerhoroskop Biber: Wer passt zum Biber? Alle 12 Partner-Kombinationen (Gans, Otter, Wolf etc.) für das indianische Sternzeichen und Totem Biber.

Indianisches Horoskop Biber
Eigenschaften des Bibers
Partnerhoroskop Biber
Liebe und Freundschaft des Bibers
Krafttier Biber

Sternzeichen Biber

Das Sternzeichen Biber hat im indianischen Horoskop vom 20. April bis zum 20. Mai Geburtstag (analog dem Sternzeichen Stier). Wie auch im westlichen Horoskop deutet das indianische Partnerhoroskop, dass die 12 Totems unterschiedlich gut zueinander passen.

Biber Gans

Die Verbindung zwischen Biber und Gans ist nicht ganz einfach, da die Gans selten Gefühle zeigt. In ihren Eigenschaften sind sie sich dagegen recht ähnlich. Der Biber ist ruhig, geduldig und auf Sicherheit bedacht. All diese Dinge kann die Gans gut teilen.

Biber Otter

Es gibt Kombinationen von Sternzeichen, die sind wie Feuer und Wasser, auch wenn sie gar nicht diesen Elementen angehören. Dazu gehören auch Biber und Otter. Der Otter stört die ruhige Arbeit des Bibers durch seinen Wunsch nach Veränderung. Der Biber verändert auch die Umwelt, nur geht er da methodisch vor. Eine enge Beziehung zwischen beiden Totem-Tieren kann zu vielen Spannungen und Streitereien führen, wenn beide Partner nicht lernen, die Eigenschaften des jeweils anderen als Ergänzung zu betrachten.

Biber Wolf

Biber und Wolf können einander eine Menge geben. Der Wolf fühlt sich sicher in der Gegenwart des Bibers und dieser profitiert von dessen starker Emotionalität. Auch wenn der Biber nicht die Art von körperlicher Nähe vom Wolf bekommt, nach der es ihn verlangt, kann eine Beziehung sehr harmonisch verlaufen.

Biber Falke

Der Biber sucht und schafft auf seine Art und Weise Sicherheit. Der Falke stellt solche Überlegungen nicht an, denn er will frei seine Kreise ziehen. Beide Sternzeichen sind sehr unterschiedlich und auch ganz anders ausgerichtet, so dass sich eine gemeinsame Partnerschaft eher schwierig gestalten würde.

Biber Biber

Zwei Biber können sicherlich sehr gut zusammenwirken. Sie haben eine ähnliche Art, die Dinge zu sehen und zu gestalten und kommen sich dabei nicht ins Gehege. Wenn das ausreicht, kann eine Beziehung zwischen Biber und Biber gut funktionieren. Man sollte aber nicht vergessen, dass wir vor allem durch das Fremdartige, Andere lernen und das ist hier nicht gegeben.

Biber Hirsch

Der Hirsch ist ein unruhiger Geselle. Er bleibt selten an einen und demselben Ort, weil er die Abwechslung sucht. Nur, wenn der Biber seinen Horizont erweitert und sich für den Bewegungsdrang, die Geselligkeit und das Bedürfnis nach Kommunikation von Seiten des Hirsches öffnet, kann eine Beziehung zwischen den beiden funktionieren.

Biber Specht

Die Sternzeichen Biber und Specht sind beide Gestalter ihrer Umwelt. Beide Totem-Tiere machen das im Grunde, um Sicherheit und Geborgenheit für ihre Familie zu schaffen. Diese ähnlichen Werte und der Wunsch nach familiärer Verbundenheit werfen ein positives Licht auf eine enge Partnerschaft zwischen Biber und Specht.

Biber Lachs

Der Lachs geht immer seinen ganz eigenen Weg. Da lässt er sich nicht gerne hinein reden. Der Biber wiederum ist nicht so flexibel, dass er auf alle Ideen und Launen des Lachs eingehen kann. So kann die jeweilige Sturheit eine gemeinsame Verbindung stören, auch wenn diese großes Potential haben kann.

Biber Braunbär

Biber und Braunbär gehören beide dem Schildkröten-Clan an und haben viele Gemeinsamkeiten. Beide Totem-Zeichen sind aber zurückhaltend und vorsichtig, so dass ein gegenseitiges Vertrauen mit der Zeit wachsen muss. Dann aber können beide eine harmonische Beziehung miteinander führen.

Biber Rabe

Der Biber hat die Tendenz, die freiheitlichen Kreise des Raben einschränken zu wollen. Die Krähe ist aber so offen und anpassungsfähig, dass sie diese Anwandlungen von Eifersucht und Sicherheit abwarten kann. Ob beide eine gute Partnerschaft miteinander führen können, bleibt trotzdem abzuwarten.

Biber Schlange

Auch wenn die Sternzeichen Biber und Schlange gleichartige Interessen und Eigenschaften haben sollten, so passen sie doch nicht so recht in eine enge Partnerschaft. Die Schlange hat viele Geheimnisse und vertraut nicht so leicht und der Biber hat nicht die Beweglichkeit, es auf Dauer mit der Schlange aufnehmen zu können.

Biber Eule

Noch extremer als bei der Krähe reagiert die Eule auf die Einschränkungen des auf Sicherheit bedachten Bibers. Nur, wenn der Biber lockerer wird und sich auf die Eule einlässt und diese mit Toleranz und Humor auf die Lebensweise des Bibers eingeht, hat eine Beziehung zwischen beiden eine Chance.