Indianisches Horoskop Otter

Medizinrad 

Indianisches Horoskop Otter

Indianisches Horoskop Otter: Das Tierkreiszeichen Otter (20.1. bis 18.2.) ist fröhlich und verspielt, vielseitig interessiert und freiheitsliebend. Bedeutung, Zuordnung, Krafttier und Partnerhoroskop des Otters.

Sternzeichen Otter: 20. Januar bis zum 18. Februar

Übersicht über das indianische Horoskop
Eigenschaften des Otters
Partnerhoroskop Otter
Liebe und Freundschaft des Otters
indianisches-krafttier-icon-otterKrafttier Otter

Indianisches Totem Otter

Die Basis des indianischen Horoskops  ist das traditionellen Medizinrad. Dieses bestimmt Dein indianisches Tierkreiszeichen – auch Totemtier genannt – anhand einer bestimmten Position im Kreislauf von Natur- und Tierwelt beim Zeitpunkt Deiner Geburt. Dieser Position sind auch immer eine Farbe, eine Pflanze, ein Mineral, ein Hüter des Geistes, ein Element, ein Elemente-Clan und eine Himmelsrichtung zugeordnet, die zum Charakter Deines Krafttiers beitragen. Dein lebenslängliches Krafttier begleitet und unterstützt Dich auf Deinem Lebensweg. Das Krafttier ist ein Tiergeist, vergleichbar mit einem Schutzengel. Du kannst es mit Deiner Seele greifen, spüren und erfahren. Dein Krafttier muss im Laufe Deines Lebens nicht immer das Gleiche bleiben. Manche Menschen werden von mehreren oder wechselnden Krafttieren begleitet. Ein Krafttier kann auch als Helfertier für bestimmte Lebenssituationen zu Dir kommen.

Wenn Du mehr über Krafttiere erfahren möchtest, findest Du ausführliche Informationen unter Krafttiere. Unser Krafttier-Orakel hilft Dir, Dein Helfertier für bestimmte Lebensfragen zu finden.

Bedeutung des Otters

Der Otter ist erfinderisch und kann seine Umwelt umgestalten, ist fortschrittlich und oftmals seiner Zeit voraus. Er hat einen Widerspruchsgeist und ist oftmals unangepasst. Er ist sehr freiheitsliebend. Otter sind aber trotzdem Familienmenschen.

Zuordnungen

  • Totem : Fröhlichkeit
  • Gegenpol : Lachs
  • Mond : der Rast und Reinigung
  • Pflanze : Zitterpappel
  • Farbe : Silber
  • Mineral : Silber
  • Hüter des Geistes : Waboose
  • Element : Luft
  • Elemente-Clan : Schmetterling
  • Ausrichtung : Norden

Der Otter im Medizinrad

Otter – Mond der Rast und Reinigung

Es geht darum, Mitmenschen, aber auch uns selbst wirklich zu mögen. Kommunikation, Intellekt aber auch Emotionen sind wichtig. Lerne zu spielen.

Der Otter, der Schmetterlings-Clan und das Element Luft

Der Otter gehört zum Schmetterlings-Clan, der die Luftzeichen versammelt. Luftzeichen wie der Otter sind etwas unruhig und wechselhaft, was daran liegt, dass sie immer viel in Bewegung sind. Das gilt sowohl nach Außen wie auch nach innen, denn die Zeichen des Schmetterlings-Clans machen sich viele Gedanken um Gott und die Welt. Sie sind aktiv und beweglich und viel unterwegs. Grenzen und Schranken mögen sie nicht. Der Otter liebt die Veränderung, die er auch selber gern mit herbeiführt.

Seine Eigenschaften

Wer im Mond des Otters geboren wurde ist oft sehr kreativ und an Kunst, Musik und Kultur interessiert. Otter sind sehr freiheitsliebend uns leben dies gerne bei unterschiedlichsten Unternehmungen wie weiten Reisen aus. Mehr über den Charakter des Otters unter Otter Eigenschaften.

Krafttier Otter

Als Krafttier kommt der Otter in einer beschützenden Funktion zu Dir. Dies kann Schutz vor der Außenwelt bedeuten, indem DU Dich innerlich gegen diese Wappnest, aber auch Schutz vor Dir selbst, vor allzu trüben und pessimistischen Gedanken. Entdecke mit dem Otter Dein inneres Kind ohne kindisch zu werden. Finde Freude im Leben. Der Otter hat sehr viel weibliche Energie in sich, die Dir hilft, offen und frei von Vorurteilen auf andere zuzugehen und Dich mit ihnen an ihrem Glück zu freuen. Verabschiede Dich von Eifersucht und Zorn. Lebe im Hier und Jetzt.

Liebe und Freundschaft

Otter tun sich leicht damit neue Kontakte zu knüpfen, denn sie sind offen, aufgeschlossen und freundlich. In einer Partnerschaft mit einem Otter steht viel Spaß auf dem Programm. Alles über den Otter und die Liebe unter Otter in der Liebe.

Bedeutung für das Partnerhoroskop

Wie unsere westliche Astrologie, so geht auch das indianische Horoskop davon aus, dass die verschiedenen Sternzeichen unterschiedlich gut zueinander passen. Der Otter kommt besonders gut mit dem Falken, dem Hirsch, dem Lachs, der Eule oder anderen Ottern aus. Alle zwölf Partnerkombinationen unter Partnerhoroskop Otter.

Berufliche Aussichten des Otters

Otter lieben das Wasser. Dort sind sie zu Hause. Wenn wir das auf den Menschen übertragen, dann können wir feststellen, dass die Otter viel Kreativität und Bewegungsfreiheit brauchen. Das gilt auch für seine Arbeit. Eine immer gleiche und damit stupide Tätigkeit laugt ihn aus. Der Otter zeigt sich auch im Beruf originell und unabhängig und ist darüber hinaus ein wahres Organisationstalent. Er ist eher erfinderisch und exzentrisch und kann zwar sein Umfeld nach seinem Vorstellen formen, mag sich selber aber nicht gerne anpassen. Daher hat er auch oft ein Problem mit Autoritäten.

Die Gesundheit des Otters

Ein Ottermensch steht oft nahezu unter Strom. Seine hohen Erwartungen können zu einer nervlichen Anspannung führen, die ihn schlecht abschalten lässt. Der Schwachpunkt des Otters ist damit auch sein Kreislauf und Ottermenschen sind gut beraten, wenn sie z.B. Entspannungstechniken lernen. Auch regelmäßiger Sport kann dem physisch selten überforderten Otter helfen.

Spruch zum Otter

Ich ging den Igel schauen, ich Schaf,
und traf das Pärchen im Winterschlaf.
Dafür sah ich die Otter.
Sie schwamm und sprang eine liegende Acht,

da hab ich der Ewigkeit gedacht,
ich ewiger Weltballtrotter.

Christian Morgenstern (1871 – 1914)