Sternzeichen Widder Aszendent Krebs

Tierkreiszeichen 

Sternzeichen Widder Aszendent Krebs

In der Verbindung vom Sternzeichen Widder mit dem Aszendenten Krebs erleben wir den Widerspruch zwischen Aktivität und Emotionen. Wir können aber auch mit Gefühl zum Erfolg kommen.

Seine Bedeutung

Mit der Kombination aus dem Sternzeichen Widder und dem Aszendenten im Krebs können wir mit Gefühl zum Erfolg kommen. In uns kann es aber auch den einen oder anderen Widerspruch geben, der sich als der Gegensatz von Gefühl und Aktion beschreiben lässt.

Der Charakter

Das Sternzeichen Widder scheut keine Herausforderung. Als Feuerzeichen fühlt es sich stark, weiß, dass er sich durchsetzen kann und beruft sich auf seine Energie und Tatkraft. Wenn die Geburtszeit des Widders dafür sorgt, dass er dazu einen Aszendenten im Krebs bekommt, dann ergibt das eine Mischung aus Feuer (Widder) und Wasser (Krebs). Der Aszendent ist die Anlage im Leben, unser Lebensweg und beschreibt vielfältige Lernaufgaben für uns.

Krebs-kleinManchmal scheint der Aszendent nicht zu der Natur unseres Sternzeichens zu passen. Aber es ist doch unumgänglich, dass wir dahin ausrichten. Mit dem Aszendenten im sensiblen und empfindsamen Sternzeichen Krebs bedeutet es, dass der Widder lernen muss, emotionaler zu werden. Das bedeutet für ihn, dass er auch einmal nach Innen schaut, um herauszufinden, was er fühlt, bevor er daran geht, etwas zu tun. Das wird ihm nicht immer gelingen, aber vielleicht kann er es sich immer öfter anbieten, auch auf seinen Bauch zu hören. Der Aszendent im Krebs möchte ein Zuhause, was er vor allem mit einer Familie und einem Heim assoziiert. Familie und Heim binden den Widder, was ihn daran stört, seinen Aktivitäten einfach nachgehen zu können, was ihm aber auch auch den Hintergrund liefert, um vertrauensvoll agieren zu können.

Im Widder mit dem Aszendent Krebs zeigt sich ein Widerspruch zwischen seinem Inneren und dem, was er nach Außen hin zeigt. Innerlich weiß er als Widder genau, was er will und kann seine Ziele auch ungeduldig verfolgen, während er nach Außen hin eher schüchtern oder zurückhaltend wirkt. Diese innere Zerrissenheit kann zu Leiden führen, auch weil der im Widder geborene sich oftmals unverstanden fühlt. Wenn er es über seinen Aszendenten im Krebs lernt, mehr zu seinen Gefühlen zu stehen und diese zum Ausdruck zu bringen, kann er seine Anlagen immer mehr integrieren und Frieden finden.

Sonne Widder im 10. Haus

Mit einem Krebs Aszendent fällt die Sonne im Widder ins zehnte Haus (Abweichungen sind hier im individuellen Fall möglich, der Widder ist vom Krebs aus gezählt das zehnte Zeichen). Mit der Sonne im zehnten Haus geht es darum, dass wir unserer Aufgabe folgen. Der Beruf im Sinne der Berufung bekommt dadurch ein starkes Gewicht. Es geht für den im Widder Geborenen mit dieser Kombination darum, einen Kompromiss zwischen Familie (Krebs Aszendent) und Karriere (Sonne im zehnten Haus) zu finden.

Partner und Beziehung

aszendent-partner-berechnenIn seinen konkreten Beziehungen sucht der Widder mit dem Aszendenten im Krebs einen Partner, der verlässlich, treu, ergeben und konstant ist. Mit seiner Ausrichtung auf das Emotionale (Krebs) kann er keine Partnerschaft gebrauchen, die ihn verunsichert. Ob allerdings der Widder mit dieser festen Beziehungsform leben kann und will bleibt abzuwarten.

Aszendent Krebs Deszendent Steinbock

In der Kombination aus Sonne im Widder und dem Deszendenten im Steinbock kommt es gerade im Beziehungsverhalten zum Bild, dass der Widder mit dem Aszendent Krebs gleichzeitig Vollgas gibt und auf die Bremse tritt. Wer tritt auf die Bremse, wir oder unser Partner? Zum Aszendent Krebs gehört genau gegenüber der Deszendent im Steinbock. Der Horoskopeigner mit der Sonne im Widder begegnet auf Steinbock Art. Das Zeichen seines Deszendenten hat gleichermaßen eine Schatten- wie auch eine Ergänzungsfunktion für ihn. Über seine Begegnungen und Beziehungen lernt der Widder eine Menge über sich. Möglicherweise kann er darüber erkennen, was ihm an Disziplin und Struktur fehlt und Anstrengungen übernehmen, diese Fähigkeiten mehr in sein Leben zu integrieren.