Sternzeichen Stier Aszendent Schütze

Tierkreiszeichen 

Sternzeichen Stier Aszendent Schütze

In der Verbindung vom Sternzeichen Stier zum Aszendent Schütze geht es um Aufbruch oder Anpassung, um Weite versus Enge, um Wagnis versus Vertrautheit.

Bedeutung

Die Kombination von Sternzeichen Stier und Aszendent Schütze zeigt eine große Bandbreite an Themen. Wir können von Weite versus Enge, vom Wagnis versus Vertrautheit, von Häuslichkeit versus Reiselust sprechen. Insgesamt geht es um das Thema Aufbruch oder Anpassung. 

Charakter

SchützeIn seiner Funktion als festes Erdzeichen ist der Stier für die Sicherung des Bestands zuständig. Stiere sind häuslich, sinnlich, verlässlich und solide. Sie suchen und erzeugen Sicherheit, können aber auch das Leben mit all seinen Freuden geniessen. Mit Hilfe der genauen Geburtszeit lässt sich der Aszendent berechnen. Dieser kann als unser Lebensweg aufgefasst werden und zeigt uns die auf uns wartenden Aufgaben. Neben der Sonne und dem Mond gehört der Aszendent zu den wichtigsten Deutungselementen im Geburtshoroskop. In diesem Fall fällt der Aszendent ins Sternzeichen Schütze.

Das Sternzeichen Stier in Kombination mit dem Aszendenten Schütze bringt die Elemente Erde (Stier) und Feuer (Schütze) zusammen. Feuer und Erde passen nicht so gut zusammen, so dass es für den Stier eine doch anspruchsvolle Aufgabe bedeutet, einen Aszendenten im Schützen zu haben. In gewisser Weise sind beide Zeichen fast Gegensätze. Der Stier ist erdverbunden, sinnlich, langsam und gründlich, während der Schütze aktiv, beweglich, schnell und intuitiv ist.

Mit einem Schütze Aszendent muss der Stier lernen, seinen Blick vom Boden zu heben und nach einer Vision zu suchen. Anders ausgedrückt muss der Stier lernen in Bewegung zu kommen, beweglicher zu werden. Schützen sind auch stark geistig ausgerichtet, haben vielfältige Interessen und reisen gern. Auch hier ist der Stier gefordert, denn er glaubt im Prinzip nur das, was er anfassen kann. Da ist die religiöse oder spirituelle Ausrichtung des Schützen eine klare Herausforderung für ihn. Der Stier mag sich auch nicht zerfasern. Er kümmert sich um eine Sache und macht die richtig. Der Aszendent im Schützen bewirkt, dass der Stier immer wieder neue Anregungen und Kontakte bekommt, was diesen manchmal ganz nervös machen kann. Der Stier ist auch gern zu Hause und muss sich entscheiden, ob er dem Impuls des Schütze Aszendenten folgt und mehr auf Reisen geht. Natürlich gibt es für all diese Herausforderungen auch Kompromisse, aber diese zu finden, ist ein langer Prozess, der den Stier auf jeden Fall eine erweiterte Weltsicht bescheren wird.

Im besten aller denkbaren Fälle verbinden sich die Ideenvielfalt des Schützen und die Pragmatik des Stiers und schaffen geistvolle kreative Produkte oder eine der Welt zuwandte humanistische Philosophie. 

Stier Sonne im 6. Haus

Mit einem Schütze Aszendent fällt die Sonne im Stier ins sechste Haus (Abweichungen sind hier im individuellen Fall möglich, der Stier ist vom Schützen aus gezählt das sechste Zeichen). Die Position der Sonne im sechsten Haus legt es nahe, sich mit den Themen Gesundheit und Ernährung immer intensiver zu beschäftigen. Auch die Arbeit ist dem Horoskopeigner sehr wichtig. Es gilt, sich den wechselnden Impulsen des Lebens optimal anzupassen.

Partner und Beziehung

Sternzeichen Aszendent StierIn seinen Beziehungen sucht der Stier mit einem Aszendenten im Schützen einen Partner, der ihn intellektuell fordert, ihm immer wieder neue Ideen liefert und der das Leben nicht so eng sieht. Ob diese Eigenschaften wiederum zum Stier passen, bleibt abzuwarten, denn dieser bevorzugt eher eine festere Partnerschaft.

Aszendent Schütze Deszendent Zwilling 

Für jeden Menschen, also auch für den Stier, bedeuten Beziehungen und Partnerschaften auch die Arbeit am eigenen Unbewussten. Der intime Umgang mit dem Partner, die Nähe und die Verbundenheit schaffen die Basis dafür, dass wir uns auch den Schattenanteilen in uns zuwenden. Mit dem Aszendenten im Schützen begegnet der Stier auf Zwilling Art und so können Unruhe und Abwechslung durch Begegnungen und Beziehung ins Leben des Stiers kommen. Es kann uns aber nur das begegnen, was wir auch in uns tragen und so wird der Stier mit diesen Eigenschaften konfrontiert. Die Annahme dessen bringt ihn seiner persönlichen Ganzheit ein gutes Stück näher.