Steinbock Eigenschaften

Charakter 

Steinbock Eigenschaften

Steinbock Eigenschaften: Geduldig, korrekt, vernünftig, diszipliniert und auf der Suche nach dem (inneren) Licht. All das machen die Steinbock Eigenschaften aus.

Übersicht zu allen Steinbock Texten

Datum

Die Steinböcke haben in der Regel vom 21. Dezember bis zum 19. Januar Geburtstag.

Das Tierkreiszeichen Steinbock

In den Wochen vor Weihnachten wird es immer früher dunkel. In der Nacht vom 21. auf den 22. Dezember ist dann die längste Nacht des Jahres erreicht. Dies ist der Moment der Wintersonnenwende. An diesem Tag hat die Sonne in ihrer gedachten Bahn um die Erde (Ekliptik) einen Wendepunkt. Von nun an wird sie wieder steigen. Das heißt für uns, dass die Tage allmählich wieder länger werden. Genau an diesem Moment wechselt die Sonne vom Schützen in den Steinbock. In der Zeit des Steinbocks werden die Tage allmählich wieder länger. Symbolisch können wir von der Wiedergeburt des Lichts sprechen. Mit den länger werdenden Tagen haben die Menschen schon immer Hoffnung verbunden. Das Wachwerden des Lichtes wird von jeher mit Lichtfesten gefeiert. Wir kennen dies in unserer Tradition als Weihnachten („die geweihten Nächte”). Auch die Geburt von Licht – oder Sonnenhelden wird gern in diesen Tagen gefeiert, weil die Kraft des Lichtes oder der Sonne wieder zunimmt. So liegt auch die Geburt von Jesus Christus in dieser Zeit.

Horoskop und Charakter

Was hat das nun alles mit dem Steinbock zu tun? Eine ganze Menge, denn der typische Steinbock steht in seinem Leben häufiger vor der Entscheidung, ob er dem „Weg des Lichts” oder den Verlockungen der Materie folgen soll.

Es macht für Steinböcke immer Sinn, sich für die eigenen Gefühlen zu öffnen und auch anderen gegenüber freundlich und offen zu sein. Letztlich ist es aber die Familie, die für den Steinbock von besonderer Bedeutung ist. Auch, wenn der Steinbock ein Einzelgänger bleiben sollte, so ist ihm doch die Familie am wichtigsten.

Die Zeit des Steinbocks ist also eine dunkle Zeit, die in sich aber die Hoffnung auf lichtvollere, auf bessere Tage birgt. So ist auch der Steinbock selber aufgerufen, positiv und konstruktiv nach vorne zu schauen und die Vergangenheit loszulassen.

Besondere Eigenschaften, Stärken und Schwächen

Der Steinbock ist ein Macher, der es mit Geduld und Beharrlichkeit vermag, seine Ziele zu erreichen. Dafür braucht er aber tatsächlich viel Geduld, denn er dauert manchmal sehr lange, bis die Ziele dann tatsächlich erreicht sind. Warum sind Steinböcke dort erfolgreich, wo es andere Sternzeichen trotz vielleicht höherer Begabung nicht sind? Das liegt daran, dass der Steinbock nicht aufgibt und auch wenn er dadurch auf andere recht verbissen wirkt, erreicht er letztlich das, was er will. Oftmals fühlt er sich einer höheren Aufgabe verpflichtet und was für andere wie übersteigerter Ehrgeiz oder wie ein großes Ego aussieht, ist nur der Wunsch, dass das Werk vollendet werden möge.

In diesem Zusammenhang beweist der Steinbock großen Ehrgeiz und zeigt Verantwortungsgefühl. Er ist treu, diszipliniert, konsequent und pflichtbewusst. Er übernimmt Verantwortung und lässt nicht locker, bis die Aufgabe erfüllt ist. Steinböcke können sehr stur, uneinsichtig, dickköpfig, schwerfällig, unbeweglich und nachtragend sein. Auch wenn es ihnen schwer fällt, Gefühle zu zeigen, so haben sie sie doch. Das kann man unter anderem an der Launenhaftigkeit des Steinbocks erkennen.

Wesen und Lebensstil

Der Steinbock ist vernünftig, tiefgründig, konzentriert, zuverlässig, praktisch und fleissig. Wer die Freundschaft eines Steinbocks erringt, kann diese ein Leben lang sein eigen nennen, es sei denn, es kommt zu einem Vertrauensbruch, denn Verzeihen und Vergeben sind nicht die Stärken eines Steinbocks. Manchmal hängt er zu starr an einmal übernommenen Regeln und Gesetzen, es mangelt ihm dann an Flexibilität. Auch spontan sind die Steinböcke eher nicht, dafür aber viel sinnlicher und sexueller, als man das von ihnen denken würde.

Saturn: Der Planet des Steinbocks

Jedem Sternzeichen kann inhaltlich ein Planet (auch Sonne und Mond) zugeordnet werden. Mit seinen Ringen ist Saturn jedem bekannt. Er ist von jeher der Herrscher im Sternzeichen Steinbock. Mit ihm als Herrscher des Aszendenten geht es um die Entwicklung von Geduld, Disziplin und Beharrlichkeit, um die großen Ziele im Leben erreichen zu können.