Schütze Deszendent

Schütze Beziehung 

Schütze Deszendent

Das Sternzeichen Schütze sucht Inspiration und intensiven geistigen Austausch. Der Deszendent als Punkt der Beziehung kann sich beim Schützen in allen zwölf Tierkreiszeichen befinden.

Übersicht zu allen Schütze Texten

Die Besonderheiten des Schützen

Das Sternzeichen Schütze sucht und gibt Inspiration und geistigen Austausch. Der Schütze ist vor allem in seiner Jugend selbst Maß aller Dinge. Er geht seiner Vision nach, ganz egal, ob diese nun realistisch ist oder nicht. Die Schützen suchen nach Erkenntnis und Wissen und gehen dafür auch weite Wege. Sei es, dass sie viel auf Reisen sind, sei es, dass sie sich mit Religion, Philosophie und Geschichte beschäftigen. Im Laufe seines Leben wird auch der Schütze, wie seine Kollegen aus den anderen Feuerzeichen, lernen, dass sich nicht alles um ihn dreht. Dann kann sich in ihm Weisheit entfalten und er könnte damit beginnen, an andere das weiterzugeben, was er selbst gelernt hat. Zu diesen typischen Eigenschaften des Schützen kommen weitere Faktoren hinzu, wenn wir das gesamte Geburtshoroskop betrachten. Ein besonders wichtiger Faktor für den beweglichen Schützen ist dabei der Aszendent. Dieser beschreibt die Anlage, dass, was wir zu lernen haben. Ihm genau gegenüber liegt der Deszendent.

Aszendent & Deszendent

Mit einem Aszendenten in einem Sternzeichen liegt im Zeichen des Deszendenten unsere Ergänzung. Der Deszendent beschreibt unsere Begegnungen, aus denen dann Beziehungen werden können. Dieser ist also ein wichtiger Punkt für den Schützen, um Aufschluss über seine vielfältigen Beziehungen zu erhalten.

Der Schütze und sein Deszendent

Abhängig von seiner Geburtszeit kann ein Schütze jeden der zwölf Deszendenten haben. Es gibt also 144 Möglichkeiten für die Kombination aus den zwölf Tierkreiszeichen mit jeweils zwölf Deszendenten. Genau eine dieser Kombinationen trifft auf sie als Schützen persönlich zu. Sollten sie ihren Deszendenten nicht kennen, dann können sie ihren Aszendenten in unserem Aszendentenrechner leicht berechnen lassen. Der Deszendent liegt dem Aszendenten dann genau gegenüber.

Sternzeichen Paare

  • Widder – Waage
  • Stier- Skorpion
  • Zwilling – Schütze
  • Krebs – Steinbock
  • Löwe – Wassermann
  • Jungfrau – Fische

Übersicht aller Deszendenten

Das Horoskop zeigt, dass wir zu unserem Sternzeichen Schütze den Deszendenten in jedem der zwölf Sternzeichen haben können. Besonders interessant ist es, wenn wir unser Sternzeichen Schütze (Sonne) mit dem jeweiligen Aszendenten kombinieren.

Schütze Deszendent Widder
Sucht einen Partner, mit dem er Projekte starten und Abenteuer erleben kann.
Schütze Deszendent Stier
Vollgas und Handbremse angezogen oder der Partner als sicherer Rückhalt.
Schütze Deszendent Zwilling
Immer in Aktion, immer in Bewegung.
Schütze Deszendent Krebs
Unbewusster Bewegungsdrang. Ankommen. Suche nach dem Heim.
Schütze Deszendent Löwe
Abenteuer zu zweit. Weltreisende Paare.
Schütze Deszendent Jungfrau
Die Ruhe nach der Reise oder die Ordnung zu Hause.
Schütze Deszendent Waage
Die Abenteuer der Ehe finden sich im Museum oder der Kunstausstellung.
Schütze Deszendent Skorpion
Mit dem Partner in die Unterwelt reisen.
Schütze Deszendent Schütze
Gemeinsam ausreiten oder zum philosophischen Disput treffen.
Schütze Deszendent Steinbock
Lernt in seinen Beziehungen Geduld und langfristige Planung.
Schütze Deszendent Wassermann
Frei und ungebunden durch die Welt ziehen.
Schütze Deszendent Fische
Sucht einen Partner, der ihn aus dem Kopf ins Sein bringt.

Der Schütze und sein Aszendent

Ein Aszendent im Schützen steht für die Sinnsuche im Leben. Abhängig von unserem Sternzeichen (Sonnenzeichen) streben wir mit dem Schütze Aszendenten nach Selbsterkenntnis. Diese Suche kann uns durch viele Länder und unterschiedliche Wissensgebiete führen. Dabei werden wir das eine oder andere Abenteuer erleben.