Partnerhoroskop Lachs (Stör)

Indianisches Sternzeichen 

Partnerhoroskop Lachs (Stör)

Partnerhoroskop Lachs (Stör): Wer gibt dem warmherzigen Lachs – in anderen Horoskopen auch als Stör zu finden – genügend Anerkennung uns Aufmerksamkeit? Alle zwölf Partnerkombinationen für das indianische Totem Lachs.

Indianisches Horoskop Lachs
Eigenschaften des Lachses Partnerhoroskop Lachs
Liebe und Freundschaft des Lachses indianisches-krafttier-icon-lachsKrafttier Lachs

Sternzeichen Lachs (Stör)

Die Jahreszeit der Lachsgeborenen ist die Zeit der Reife (22. Juli bis zum 21. August – analog dem westlichen Sternzeichen Löwe). Die Sonne scheint nun am wärmsten und der Lachs strahlt diese Wärme aus. Welches der zwölf Tierkreiszeichen die beste Ergänzung zum Lachs ist liest Du im Folgenden.

Lachs und Gans

Lachs und Gans sind beides auf ihre Art sehr intensive Sternzeichen. Der Gans ist der Lachs vielleicht zu aktiv, während der Lachs sich von der Gans oftmals ausgebremst fühlt. Trotzdem steckt viel Energie in einer möglichen Beziehung dieser beiden Totem-Tiere.

Lachs und Otter

Mit den Totem-Tieren Lachs und Otter treffen zwei extreme Sternzeichen aufeinander. Der Lachs gibt gern die Richtung vor, während der Otter bekannt für seinen Freiheitsdrang ist. In einer gemeinsamen Beziehung müssen sich beide aufeinander zu bewegen, wenn diese Bestand haben soll.

Lachs und Wolf

Die emotionale Zuwendung des Wolfes fände der egozentrische Lachs schon gut, aber andererseits ist ihm der Wolf zu sensibel. Die dominante Art des Lachses würde immer wieder zu Verletzungen auf Seiten des Wolfes führen und so scheint es ausgeschlossen, dass diese beiden Totem-Tiere harmonisch zusammenfinden können.

Lachs und Falke

Lachs und Falke gehören beide zum Habicht-Clan und sind Feuerzeichen. Damit ist eine grundsätzliche energetische Ähnlichkeit gegeben, die sich in der Beziehung in gemeinsamen Aktivitäten zeigen könnte. Das Problem ist die Dominanz, denn beide Zeichen wollen bestimmen, wo es lang geht und so kommt es immer wieder zu Machtkämpfen.

Lachs und Biber

Positiv gesehen kann der Biber dem Lachs Ruhe und Sicherheit geben und der Lachs dem Biber ein wenig anfeuern. Es gibt aber auch Schwierigkeiten, die einer harmonischen Beziehung im Weg stehen können. Der Lachs geht konsequent seinen eigenen Weg und bleibt auf diesem auch nicht stehen. Damit wird viel Druck auf den sesshaften Biber erzeugt.

Lachs und Hirsch

Die Sternzeichen Lachs und Hirsch sind von ähnlicher Wesensart und harmonieren in jeglicher Form, sei es als Freunde, Partner oder Liebende. Vielleicht fehlt manchmal ein wenig der Entwicklungsdruck, da es wenige gegensätzliche Verhaltensmuster gibt, an denen man sich reiben könnte.

Lachs und Specht

Auf ihre Art sind beide Totem-Tiere extrem. Der Lachs ist extrem leidenschaftlich, während der Specht leidenschaftlich für seine Familie und sein Heim eintritt. Diese Leidenschaften können sich ergänzen, aber auch gegeneinander stehen. Für den Lachs könnte eine Beziehung zum Specht etwas zu einschränkend sein.

Lachs und Lachs

Die mögliche Harmonie aufgrund des gleichen Sternzeichens wird durch den Wunsch nach Führung aufgehoben. Jeder möchte gern dominieren, aber in einer Beziehung funktioniert das nicht. So kommt es immer wieder zu Auseinandersetzungen und Streitereien.

Lachs und Braunbär

Die Partnerschaft zwischen Lachs und Braunbär wird nur dann funktionieren, wenn sich der Braunbär unterordnet. Braunbären sind dafür bekannt, dass sie sich anpassen können. Der Lachs darf es aber nicht übertreiben, denn sonst könnte der Braunbär seine Gelassenheit verlieren und dann heißt es, Lachs gib Acht.

Lachs und Rabe

Es gibt zumindest ein Problem zwischen Rabe und Lachs, die ansonsten eine gute und harmonische Beziehung führen können. Der manchmal selbstgerechte Lachs trifft auf den Raben, der einen ausgesprochenen Gerechtigkeitssinn hat. Der Lachs kann ihr auf der anderen Seite aber auch Selbstvertrauen vermitteln.

Lachs und Schlange

Die hintergründige Schlange trifft auf den außenbezogenen Lachs. Das ist schon einmal keine gute Voraussetzung für eine Beziehung. Die Schlange findet den Lachs überheblich und aufgeblasen und dieser kann sich oft keinen Reim auf die Intrigen der Schlange machen. Beide Sternzeichen sollten sich lieber einen anderen Partner suchen.

Lachs und Eule

Der Lachs und die Eule gehören zum Habicht-Clan und dem Feuer Element an. damit ist eine grundsätzliche Übereinstimmung gegeben. Beide Totem-Tiere sind offen für neue Erfahrungen, für Abenteuer und auch für herausfordernde Projekte. Im positiven Sinn können beide ihre Fähigkeiten gegenseitig verstärken.