Partnerhoroskop Falke (Roter Habicht)

Indianisches Sternzeichen 

Partnerhoroskop Falke (Roter Habicht)

Partnerhoroskop Falke (Roter Habicht): Wer passt zum Falken? Welche der zwölf indianischen Tierkreiszeichen gut mit dem Falken harmonieren und welche Verbindungen komplizierter sind, erfährst Du im Folgenden.

Indianisches Horoskop Falke
Eigenschaften des Falken Partnerhoroskop Falke
Liebe und Freundschaft des Falken indianisches-krafttier-icon-falkeKrafttier Falke

Sternzeichen Falke

Der rastlose Falke ist immer auf der Suche nach einem Partner, der mit seiner Freiheitsliebe umgehen kann. Welches der zwölf Totemtiere besonders harmoniert besonders gut mit dem Falken?

Falke und Gans

Die Sternzeichen Falke und Gans können immer wieder aneinander geraten. Obwohl beide Ähnlichkeiten haben, wie zum Beispiel Sturheit und Beharrlichkeit, so gibt es doch so starke Unterschiede, dass es in einer intimen Beziehung eng werden könnte.

Falke und Otter

Falke und Otter können sich sehr gut ergänzen. Der Falke ist aktiv und kann sich gut durchsetzen und der Otter hat den Überblick und den geistigen Horizont. So hat jedes Totem die Eigenschaften, die dem anderen fehlen. Das ist eine sehr gute Grundlage für eine harmonische Beziehung.

Falke und Wolf

Die den Elementen Feuer (Falke) und Wasser (Wolf) angehörigen Sternzeichen passen nicht recht zusammen. Das liegt auch daran, dass der Falke für den Wolf zu stürmisch, aktiv und unsensibel ist, während der emotionale Wolf für den Falken oft ein Buch mit sieben Siegeln darstellt.

Falke und Falke

Wenn man eine Partnerschaft mit dem eigenen Totem-Zeichen führt, dann kommt es noch verstärkter als sonst zur Spiegelfunktion. Alles, was sich der Falke an Verständnis, Toleranz und Begeisterung vom Partner wünscht, müsste er selber aufbringen, dann kann eine Beziehung von Falke zu Falke auch funktionieren.

Falke und Biber

Es gibt immer wieder auch positive Eigenschaften, mit denen bestimmte Sternzeichen wenig anfangen können. Der Falke fühlt sich vom Biber bedrängt, wenn ihn dieser umsorgen will. Für den Falken sind die Biber zu engstirnig, so dass eine Beziehung zwischen Falke und Biber eher schwierig sein würde.

Falke und Hirsch

Es gibt Verbindungen zwischen den indianischen Sternzeichen, die funktionieren einfach gut. Falke und Hirsch sind beide extrovertiert, beweglich und lebendig und so kann eine Beziehung zwischen beiden sehr energiereich, schwungvoll und abwechslungsreich sein.

Falke und Specht

Der Specht ist vor allem daran interessiert, ein Heim für sich und seine Lieben zu zimmern. Der Falke ist mehr unterwegs und geht seinen Weg auch manchmal allein. Auch, wenn es sich am Anfang sehr gut anfühlt zwischen diesen beiden Sternzeichen, so werden im Zeitverlauf doch die Unterschiede überwiegen.

Falke und Lachs

Falke und Lachs gehören beide dem Habicht-Clan an und sind Feuerzeichen. Damit haben sie viele Gemeinsamkeiten, was eine Beziehung zwischen ihnen unterstützt. Aber beide Sternzeichen sind sehr dominant und es ist die Frage, ob sie den anderen in ihrem Revier dulden werden.

Falke und Braunbär

Gegensätze ziehen sich an, aber was ist mit Totem-Zeichen wie dem Falken und dem Braunbär, die nicht unbedingt gegensätzlich, aber sehr unterschiedlich sind? Beide könnten sehr von den Fähigkeiten des anderen profitieren, wenn sie es schaffen, eine enge und von gegenseitigem Verständnis geprägte Partnerschaft miteinander einzugehen.

Falke und Rabe

Die Totem-Tiere Falke und Rabe sind echte Gegensätze. Der Falke ist stürmisch, aufbrausend, aktiv und ungeduldig, während der Rabe sensibel und harmoniebedürftig ist. Auch wenn sich Gegensätze anziehen, so kann es doch immer wieder Spannungen geben, wenn diese beiden Sternzeichen eine Beziehung miteinander eingehen.

Falke und Schlange

Die Sternzeichen Falke und Schlange sind beide auf ihre Art sehr extrem. Der Falke ist es nach außen hin, die Schlange mehr nach innen. Beide Totem-Tiere weichen nicht gern von ihrer Meinung ab, was das Zusammensein mit ihnen nicht immer einfach macht. Eine Verbindung von Falke und Schlange kann von daher recht spannungsreich sein, aber auch sehr intensiv.

Falke und Eule

Die Verbindung von Falke und Eule kann dauerhaft sein, wenn es beiden gelingt, den anderen auch trotz der eigenen Dominanz klar wahrzunehmen. Dafür müssen sowohl der Falke, wie auch die Eule, manchmal einen Schritt zurückgehen, aber das kann der eigenen Entwicklung ja nur förderlich sein.