Jungfrau: Mond in…

Horoskop 

Jungfrau: Mond in…

Horoskop für Sternzeichen (Sonne) Jungfrau mit Mond in: Widder, Stier, Zwilling, Krebs, Löwe, Jungfrau, Waage, Skorpion, Schütze, Steinbock, Wassermann, Fische.

Übersicht zu allen Jungfrau Texten

Sonne im Jungfrau und Mond im …

Aufgrund des Datums unserer Geburt kennen wir unser Sternzeichen. Vom 23. August bis zum 22. September steht die Sonne in der Jungfrau. Zur Sonne im Jungfrau kann der Mond in jedem der zwölf Sternzeichen stehen.

Jungfrau Mond Widder
Die Jungfrau handelt aus der Vernunft. Ihr Verhalten ist rational und gut überlegt. Der Mond im Widder ist instinktiv und impulsiv. Damit setzt sich die Jungfrau selber unter Druck. Einem Teil von ihr (dem Mond) geht es alles nicht schnell genug, da ist sie dann ungeduldig und schnell gereizt.
Jungfrau Mond Stier
Ein abnehmendes Trigon verbindet den Mond im Stier mit der Sonne in der Jungfrau. Diese beiden Erdzeichen kommen gut miteinander aus. Sie können gemeinsam etwas bauen, konstruieren oder zur Blüte führen.
Jungfrau Mond Zwillinge
Wenn aus Sicht der Jungfrau der Mond ins Zeichen Zwilling vorgelaufen ist, dann kommt es zur Mondphase des abnehmenden Halbmonds. Der Konflikt besteht darin, dass der Mond im Zwilling sich zerstreut, Informationen und Kontakte anhäuft, während die Jungfrau versucht, sich zu sammeln und auf bestimmte Aufgaben zu konzentrieren.
Jungfrau Mond Krebs
Die Kombination von Sonne Jungfrau und Mond Krebs (Sextil) passt gut zusammen und ist besonders gut geeignet, wo es um die Bewältigung von Alltagsthemen und häusliche Angelegenheiten geht.
Jungfrau Mond Löwe
Kurz vor dem kommenden Neumond steht der Mond im Nachbarzeichen der Jungfrau, dem Löwen. Der Mond im Löwen möchte etwas Besonderes sein, sein Leben soll aufregend sein und er sucht Anerkennung und Zuspruch. All diese Dinge sind nicht unbedingt von der Sonne in der Jungfrau zu erwarten.
Jungfrau Mond Jungfrau
Neumond. Der Neumond in der Jungfrau symbolisiert die Integration. Es geht um die Wichtigkeit zu überleben und die Mittel, die dazu gebraucht werden. Die Jungfrau steht für die Verbindung von Körper, Geist und Gefühl. Es geht darum, die verschiedenen Aspekte miteinander zu integrieren. So können wir auch die psychosomatischen Zusammenhänge erkennen. Das Verdrängen seelischer Äußerungen kann zu Problemen mit dem Körper führen. Wir können durch den Neumond lernen, Gesundheit durch bewusste Lebensführung und überlegte Ernährung anzustreben. Der Neumond in der Jungfrau kann dazu motivieren, das Heil zu praktizieren. Das muss nicht, kann aber als Heilpraktiker oder Arzt sein.Weitere Stichworte mit dem Neumond in der Jungfrau sind: Haustiere, Ernährung, Unschuld und Reinheit.
Jungfrau Mond Waage
Nach dem Neumond ist der Mond von der Jungfrau aus gesehen ins nächste Sternzeichen, die Waage, gewechselt. Hier möchte der Mond in Kontakt treten, sich mit Kunst und Architektur im Außen beschäftigen und fordert damit die Sonne in der Jungfrau, der gerne jede Außenaktivität zu viel werden kann, weil sie sich auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren möchte.
Jungfrau Mond Skorpion
Der Mond im Skorpion verleiht der Sonne in der Jungfrau Tiefgang. Er sorgt dafür, dass die Jungfrau emotionaler und leidenschaftlicher wird. Vielleicht sind der Jungfrau die Eindrücke des Mondes im Skorpion aber auch zu düster oder zu negativ und sie wird versuchen, hier ausgleichend zu wirken. Insgesamt ist dies aber trotzdem eine Konstellation, in der sich Sonne und Mond gegenseitig befruchten können.
Jungfrau Mond Schütze
Wenn vom Sternzeichen Jungfrau aus der Mond ins Zeichen Schütze wechselt, dann kommt es im Sonne-Mond-Zyklus zum zunehmender Halbmond. Dieser Halbmond wird als Krise der Aktion verstanden. Das bedeutet, dass der Mond im Feuerzeichen Schütze viel größer und weiter hinaus möchte, als es die Sonne in der umsichtigen Jungfrau zulassen wird. Eine der beiden Kräfte muss seine Grenzen erfahren.
Jungfrau Mond Steinbock
Jungfrau und Steinbock gehören beide zum Element Erde. Damit wirken hier die Kräfte von Sonne (Jungfrau) und Mond (Steinbock) grundsätzlich harmonisch zusammen. Vielleicht ist der Jungfrau der Mond im Steinbock ein wenig zu ehrgeizig und verbissen, was das Verfolgen seiner Ziele anbelangt.
Jungfrau Mond Wassermann
Eine Sonne im Sternzeichen Jungfrau handelt am liebsten so, dass möglicher Schaden minimiert und der mögliche Nutzen maximiert wird. Der Mond im Wassermann möchte gern aus allen Formen heraus, er will mutieren, frei sein, ganz seinen individuellen Bestrebungen folgen.
Jungfrau Mond Fische
Vollmond. Die Achse Jungfrau/Fische hat viele Bedeutungen und viele Namen, am besten treffen es aber die folgenden Beschreibungen. Das sechste und letzte Oppositionspaar hat mit dem Bereich Gesundheit/Krankheit/Heilung zu tun, wir können hier also auch von der Achse der Heilung sprechen. Vor der Heilung kommt es aber fast immer zu einer Krise. Die Verbindung Jungfrau/Fische kann demnach auch als die Achse der Krisen bezeichnet werden.