Schütze Beruf

Berufshoroskop 

Schütze Beruf

Schütze Berufshoroskop: Das Sternzeichen Schütze kann besonders gut Wissen weitergeben. Schützen haben auch beruflich sehr viele Möglichkeiten. Typische Berufe, Talente und Karriere des Schützen.

Übersicht zu allen Schütze Texten

Berufshoroskop für den Schützen

Schützen können sich daran begeistern, wenn sie andere begeistern können. Da sie auch gut darin sind, Wissen an andere weiterzugeben, ist der Schütze der geborene Lehrer, obwohl er in seiner Jugend vielleicht zu unruhig dafür ist. Aber der Schütze ist ja ohnehin dafür bekannt, dass er seinen Beruf im Leben mehrmals wechselt und vor allem in der seiner zweiten Lebenshälfte oft erst dazu kommt, was er wirklich gerne machen möchte. Schützen sind vielseitig begabt, so dass sie auch beruflich viele Möglichkeiten haben.

Der Schütze hat eine besondere Affinität zum Ausland, und damit zu größeren Reisen. Alle Tätigkeiten, die hiermit zusammenhängen, liegen ihm.

Besondere Talente im Berufsleben

Der Schütze sucht mehr oder weniger bewusst den Sinn des Lebens. In diesem Bereich finden sich dann auch typische Schütze Berufe, wie Pastor, Theologe, Philosoph, Seelsorger und Lebensberater.

Typische Berufe

Der typische Beruf für den Schützen ist der Lehrer, wobei ihm die Erwachsenenbildung am meisten liegt. Außerdem finden sich typische Tätigkeitsfelder in allem, was mit dem Ausland, mit Reisen und mit Außenhandel zu tun hat, insbesondere in Verbindung mit Repräsentationsaufgaben. Typische Berufe für den Schützen sind hier der Diplomat, der Politiker, der Auslandskorrespondent, sowie der Dolmetscher. Außerdem finden wir Schützen als Exportkaufleute und als Reiseveranstalter und -leiter.

Wo kann er Karriere machen?

Der Schütze gilt als das Glückskind im Tierkreis. Er kann grundsätzlich da Karriere machen, wo es ihn hinzieht. Eine ganz wichtige Grundvoraussetzung dafür ist aber, dass er sich motivieren kann. Schützen werden viele Berufe schnell langweilig, vor allem, wenn sie die immer gleiche Tätigkeit beinhalten. Außerdem braucht der Schütze ein Publikum, was er begeistern kann. Auch aus diesem Grund kann er als Animateur erfolgreich sein.

Aber auch die Gerichtsbarkeit gehört zu seinem Tätigkeitsfeld. Dazu gehören alle juristische Berufe.

Schützen sind recht vielseitig und meistens auch sehr sportlich. Sie können in nahezu allen Bereich der Welt des Sports Karriere machen. Sei es, dass sie selber Sportler sind, oder Journalisten oder beim Fernsehen über den Sport berichten.

Es gibt viele weitere Felder, in denen Schützen erfolgreich sein können. Sei es als „Guru“, als Botaniker, Zoologe, Tierarzt, Geograph, Mathematiker, Physiker oder Komponist.

Sein Ehrgeiz

Wie bereits erwähnt hängt beim Schützen viel von seiner Motivation ab. Wenn er sich begeistern kann oder zumindest eine Vision für die Zukunft entwickelt, dann kann er in dem von ihm gewählten Bereich auch Ehrgeiz entwickeln. Meistens weiß er erst in der zweiten Lebenshälfte, was er wirklich will und man tut gut daran, ihn in keinen wie auch immer gut gemeinten Beruf zu zwingen.